Home Tennis Berichte Tennis
Tennisberichte
Tennis Stadtmeisterschaft 2009 PDF Drucken E-Mail

Tennis - Stadtmeisterschaften von Peuerbach 2009

Die Fotos: Link

Herren:1.
Wimmer Gerald

   

2.
Rupertsberger Thomas

   

3.
Freilinger Alfred

   

3.
Ratzenböck Andreas

   






   
Herren  B:1.
Mayr Hans Georg

   

2.
Kindlinger Helmut

   

3.
Klaffenböck Martin

   

3.
Standhartinger Niklas

   






   
Damen:1.
Karner Lisi

   

2.
Manigatterer Margarete

   

3.
Kaufmann Monika

   

4.



   






   
Senioren:1.
Hofer Josef

   
40+2.
Moser Franz

   

3.
Breitwieser Günter

   

3.
Entholzer Reinhold Ing.

   






   
Senioren:1.



   
40+  B2.



   

3.
Wimmer Gerhard

   

3.
Prodinger Hans

   






   
Herren D:1.
Hofer Josef / Wiesinger Herbert

   

2.
Weishuber Reiner / Huemer Günter

   

3.
Ratzenböck Andi / Ratzenböck Bernd

   

3.
Freilinger Alfred / Steiner Robert

   






   
Herren D  B:1.
Rupertsberger Th./Kindlinger Helmut

   

2.
Steinmayr Daniel/Sumanovac Adrian

   

3.
Hochwagen Tobias/Steinmayr Andi

   

3.
Wimmer Gerhard / Wagner Günter

   






   
Damen D:1.
Manigatterer Marg. / Karner Lisi

   

2.
Krenn Petra / Huemer Lisi

   

3.



   






   
Mixed:1.
Karner Lisi / Ratzenböck Bernd

   

2.
Manigatterer Marg./ Fellner Andreas

   

3.
Entholzer Margit / Hofer Josef

   






   
Jugend  1.
Scheuringer Johannes

   
U162.
Hochwagen Tobias

   

3.
Voglhuber Manuel

   






   
Jugend:1.
Huemer Lorenz

   
U. 142.
Standhartinger Niklas

   

3.
Krenn Jakob

   

3.
Berec Jozef

   

 



   
Jugend:1.
Steinmayr Andreas

   
U. 14 B2.
Huemer Simon

   

3.
Reisinger-Auer Stefan

   

3.
Rupertsberger David

   


 


   
Jugend 1.
Neuhofer Timo

   
U 122.
Steinmayr Daniel

   

3.
Huemer Simon

   

4.
Simunovac Adrian

   

5.
Martl Bernd

   

6.
Reisinger-Auer Patrick

   
 
Tennis Jahresprogramm 2009 PDF Drucken E-Mail

 

FREILUFTSAISON-ERÖFFNUNG: Mit einem Mixed-Turnier am Sa. 04. und So. 05. April starten wir in die Saison 2009; Paare mögen sich bis dahin finden und im Sportheim eintragen. Die nicht vorher fixierten Teilnehmer werden vor Spielbeginn zusammengelost. Dieses Eröffnungsturnier wird auch als Vereinsmeisterschaft gewertet.

TENNIS-URLAUB: Zum zehnten Mal sind wir heuer in unserem „Paradies“ in Kärnten! Ein Jubiläum für uns und unsere Gastgeber, das wir feiern und genießen werden! Seid dabei ! Termin: Samstag, 16. Mai bis Samstag  23. Mai (wie immer mit variabler An- und Abreisemöglichkeit). Anmeldung bitte frühzeitig – bei Helmut, Tel./ SMS: 0664 -1836554, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

OÖTV-MEISTERSCHAFT: Geleitet von Hannes Lehner tritt eine Jugend-Mannschaft an, nämlich  U – 14. Mit Mannschaftsführer Hannes Lehner und Gerald Wimmer greift auch wieder eine Herren-Mannschaft ins Geschehen ein.Termine und Detailinformationen kommen von den Mannschaftsführern.

SAUWALD-CUP : Natürlich sind wir auch in diesem Bewerb wieder mit einer Mannschaft dabei, die Sepp Hofer nominieren und leiten wird.

STADTMEISTERSCHAFT: Die Organisation liegt heuer in den Händen der UNION PEUERBACH. Austragungsmodus und Termine werden rechtzeitig durch Aushang bekannt gegeben.

VEREINSMEISTERSCHAFT: Diese wird heuer erstmal durch RANGLISTEN-SPIELE im „Tannenbaum-System“ für Kinder und Jugendliche, Damen und Herren die ganze Saison hindurch betrieben. Die  jeweils vier Besten ermitteln am Sa. 05. Sept. im Finale die 1., 2. und 3. Plätze. Die Siegerehrung findet dann abends anlässlich des „40 JAHRE ASKÖ“- Festes im „Stadl“ statt. Außergewöhnliche, wertvolle Preise werden diese „neue“ Vereinsmeisterschaft zusätzlich interessant machen. Detailinformationen dazu werden im Sportheim ausgehängt. Die Vereinsmeister im Damen- und Herren- Doppel werden am Freitag, 01. Mai, ausgespielt. Die hoffentlich zahlreichen Teilnehmer tragen sich bitte auf der Anschlagtafel im Sportheim ein. 

TENNIS-TAG: Ab Freiluftsaison-Beginn ist jeder Dienstag ab 18.00 h  Tennis-Tag bzw. -Abend, d.h. an Dienstagabenden wird – wie im Winterabo – fleißig Tennis gespielt. Damen und Herren wissen also, dienstags sind sicher Spielpartner da! 

TENNIS-TRAINING: Mit unserem ausgezeichneten Trainer-Team werden Tennis-Interessierten jeden Alters und jeder Spielstärke beste Trainingsmöglichkeiten geboten.Zur Vereinbarung von Trainings-Terminen ruft  bitte Trainer Hannes Lehner (0664-4779959) oder Obmann Reiner Weishuber  (0664-5825092) an. Die Ballwurfmaschine ist zusätzlich eine hervorragende Trainingsmöglichkeit für jede Spielstärke : Nützt sie !!!  Kontaktiert dazu einen der Funktionäre (Schlüssel !).

TENNIS-AUSFLUG: Mit dem Fahrrad werden wir am 11. oder 12. Juli (wahrscheinlich) das Aschachtal bereisen. Das wichtigste Ziel wird aber sicher die „Einkehr“ sein – ist doch REINER der Organisator (… die „Hetz“ ist damit gesichert!).

TENNIS-JAHRES-ABSCHLUSSFEIER: November / Dezember; Termin und Ort werden rechtzeitig bekannt gegeben.

TENNIS-PUNSCHSTAND 2009: Gemeinsam arbeiten und Spaß haben – und damit das Erfolgsprojekt der Tennissektion weiterführen: Mit eurem vorbildlichen Einsatz und großartigen Engagement wird das auch heuer wieder gelingen!

Viel Vergnügen und Erfolg für das Tennisjahr 2009 wünscht die Sektionsleitung.

Reiner Weishuber, Sektionsleiter

 
Einladung Tennisurlaub 09 PDF Drucken E-Mail

JUBILÄUMS-TENNISURLAUB im RADNIGHOF

-- und du gehörst dazu !!!

Zum zehnten Mal genießen wir heuer unseren Tennisurlaub in unserem „Paradies“ in Kärnten – bei unseren Freunden, den Steinwenders + Mitarbeiterinnen.

Ein Jubiläum – für uns und für unsere Gastgeber, ein Jubiläum, das wir feiern und genießen werden. Unser schönster und wichtigster Beitrag dazu ist, dass wir alle vollzählig dabei sind, alle, die jemals in diesen vergangenen neun Jahren mit in Kärnten waren. Wenn uns das gelingt, wird das ein „Fest“, ein Urlaub, an den wir uns – und unsere Gastgeber – immer erinnern werden. Daher bitte ich euch um eure Mithilfe:

- seid natürlich selber dabei,
- helft mit, alle „ehemaligen“ Kärntenurlauber zu erreichen,
- und sie zum Dabeisein zu motivieren.

Danke! Selbstverständlich laden wir gerne auch all jene mit nach Kärnten ein, die noch nie dabei waren. Es wird ihnen gefallen!

Termin: Von Sa. 16. bis Sa. 23. oder So. 24. Mai 2009 - wie immer mit variabler An- und Abreisemöglichkeit. Anmeldungen: Bitte sobald als möglich an mich (Tel. / SMS: 0664 - 1836554, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. )

Auf einen schönen Tennisurlaub 2009 mit euch freut sich

Helmut Bannert

 
PDF Drucken E-Mail

Fotoübersicht:

Fotos der Sektion: Fotos

Skiausflug 2009: Fotos

Punschstand 2008: Fotos

Tennismeister 2008: Fotos

Tennisurlaub 2008: Fotos

Skiausflug 2008: Fotos

Nikolaus 2007: Fotos

Tennisurlaub 2007: Fotos

Skiausflug 2006: Fotos

Punschstand 2005: Fotos

 

 

 
Sommertraining 2007 PDF Drucken E-Mail

TENNIS bei der ASKÖ - BRUCK-PEUERBACH - eine aussergewöhnliche Erfolgsgeschichte!

Sommertraining 2007: Fotos  

In einer Zeit, wo landesweit starke Rückgänge in Sachen Tennis zu beobachten sind, kehrt die Tennissektion der ASKÖ - Bruck-Peuerbach diesen Trend um.

In Zusammenarbeit mit den Schulen aus den drei Gemeinden Peuerbach, Bruck-Waasen und Steegen wurde im Frühsommer allen Schülern die Gelegenheit geboten, Tennis kennen zu lernen und auszuprobieren. Von ausgebildeten Trainern unterstützt, konnten die Nachwuchstalente die Tennisschläger schwingen und erstmals erleben, wie viel Spaß das Spiel mit der Filzkugel bringt.

Allen Kindern, deren Interesse damit geweckt war, wurde in den darauf folgenden Wochen ein kostenloses Training angeboten.

Und sie kamen: Nicht sieben, nicht siebzehn, sondern siebzig (!) Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer und Freude dabei, in die Fußstapfen von Steffi Graf und Boris Becker zu treten.

Von 13. bis 15. August gab’s dann Intensiv-Trainingstage, abgeschlossen und gekrönt von einem Turnier, bei dem die Kinder auf fünf Stationen ihr Können und ihre Fitness unter Beweis stellten.

Der Einsatz aller Teilnehmer war großartig – die Begeisterung ebenfalls.

Und es gab auch Sieger: Julia Doblinger, Theresa Auer, Timo Neuhofer, Iris Razenberger und Sophie Wolfsberger hatten die Nase vorn.

Das war schon eine großartige Sache – aber das Beste kommt erst:

Von den siebzig Kindern, die ursprünglich zum „Schnuppern“ kamen, haben sich dreißig (!) angemeldet, um weiter zu machen. „Richtiges“ Tennistraining, Sommers und Winters – in der Halle – mit hervorragenden Trainern.

Und noch etwas sehr erfreuliches: Einige Eltern, angesteckt von der Begeisterung ihrer Kinder, haben sich ebenfalls zum Tennistraining angemeldet. Schön – und auch sinnvoll, weil Kinder und Eltern den gleichen Sport – auch gemeinsam – ausüben können. Und Bewegung tut ja auch – oder gerade besonders – den Erwachsenen gut!

So eine großartige Erfolgsgeschichte passiert nicht zufällig.

Dahinter steckt viel Idealismus, Engagement und Arbeit. Und auch viel Geld – denn gute Trainer bekommt man nicht umsonst. Und die Trainingsgeräte, die Sportanlagen und deren Instandhaltung kosten auch einiges.

Zu danken ist hier besonders dem überaus engagierten Sektionsleiter Reiner Weishuber, der sich für seine Tennissektion fast „zerreißt“.

Und zu danken ist auch den knapp fünfzig(!) Aktiven beim alljährlichen Punschstand, die das „Budget“ für die umfangreiche – und sehr erfolgreiche – Jugendarbeit der Tennissektion erwirtschaften.

Auf viel Erfolg der „Neuen“ beim schönen Tennissport – und auf ein Wiederseh’n beim Tennis-Punschstand im Dezember freut sich

Helmut Bannert.

(Schriftführer und „Punschstandknecht“)

 


Copyright © 2018 ASKÖ Bruck/Peuerbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.